Beachvolleyball
Beachvolleyball: Weitnauer Teams sahnen ab

Beim Hobby- und Aktiventurnier auf der Beachvolleyball-Anlage in Weitnau kämpften 52 Teams um die drei Titel. Das Turnier der Hobby-Mannschaften (vier Spieler) gewannen «The Shooters». Bei den Männern setzten sich Jonas Strobel und Roman Vogel aus Weitnau durch, bei den Frauen waren Svenja Gutsmuths und Simona Hitzler nicht zu bezwingen. << Shooters >> bestes Hobby-Team

Die Hobby-Spieler hatten ihren Spaß auf den beiden mit 40 Tonnen Pleinfelder Sandes bestückten Plätzen und genossen die mit vielen Schubkarrenfuhren hergestellten Bedingungen in Weitnau. Nach 100 Spielen war die Entscheidung gefallen. Mit << The Shooters >> holten sich drei Isnyer Gymnasiasten um die Weitnauer Volleyballerin Sarah Buhmann den Sieg. Sie setzten sich im Endspiel gegen die Wiggensbacher Fußballer durch. Platz drei sicherte sich << SMV >> um die Weitnauer Volleyballer Svenja Guthsmuths und Felix Hitzler vor << 4K >> (Team aus Weitnauer Jugendfußballern).

Bei den Männern zeigten sich die Weitnauer Teams nicht mehr so gastfreundlich wie in den letzten Jahren. Das Endspiel machten die Weitnauer Jonas Strobel/Roman Vogel und Fabian Hueber/Vinzenz Wilmink unter sich aus. Im dritten Satz sicherten sich Strobel/Vogel mit 11:9 die 50 Euro Siegprämie. Im kleinen Finale unterlag die jüngste Weitnauer Mannschaft mit Jan Boysen und Benedikt Wilmink den << Fat Boys >> (Martin Mörz/Michael Nawrath) aus Nesselwang.

Die Frauen-Konkurrenz entschieden Svenja Guthsmuths und Simona Hitzler im dritten Satz gegen Sabrina und Susi Dölle für sich. Platz drei ging an Sieglinde Dölle, die Mutter der Zweitplatzierten. Sie gewann mit Marion Rall das kleine Finale gegen Monika Gruber und Margit Rapp aus Nesselwang und Memmingen. Das Turnier wurde von Thomas Dölle organisiert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen