Special Blaulicht SPECIAL

Zusammenstoß
Zwei Schwerverletzte (33 und 57) nach Unfall in Wangen

Zwei Schwerverletzte und Sachschaden von rund 16.000 Euro hat am Mittwoch, gegen 12.00 Uhr, ein schwerer Unfall auf der B32 zwischen Geiselharz und Wangen gefordert.

Eine in einer Fahrzeugkolonne hinter einem Traktor in Richtung Wangen fahrende 33-jährige Fahrerin eines Toyota lenkte ihr Auto, um den Traktor zu überholen oder zumindest zu prüfen ob dies möglich ist, teilweise nach links auf die Gegenfahrbahn und prallte dabei frontal gegen einen entgegenkommenden Passat eines 57-jährigen Fahrers. Der Passat wurde dabei mehrfach gedreht und schließlich seitlich gegen einen ebenfalls in der Fahrzeugkolonne fahrenden Touareg eines 63-Jährigen geschleudert.

Die Fahrerin des Toyota und der Fahrer des Passat wurden dabei verletzt und mussten nach einer Erstversorgung an der Unfallstelle stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden, währen der 63-Jährige den Unfall unbeschadet überstanden hat. Am Toyota und am Passat dürfte Totalschaden in Höhe von jeweils 4.000 Euro entstanden sein, während der Schaden am Touareg auf rund 8.000 Euro geschätzt wird. Zur Versorgung der Verletzten, Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge musste die B32 bis gegen 13.45 Uhr in beide Richtungen voll gesperrt werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen