Verkehr
Zeugenaufruf: Unbekannter missachtet Rotlicht und fährt Fußgänger in Wangen beinahe um

Die Polizei Wangen sucht nach Zeugen für einen Vorfall am Samstagmorgen, bei dem gegen 11:45 Uhr ein Fußgänger in Wangen gefährdet wurde.

Ein auf der Ravensburger Straße stadteinwärts fahrender, noch unbekannter Autofahrer, hatte an der Einmündung zur Karl-Speidel-Straße das Rotlicht der Ampel missachtet haben.

Ein Fußgänger, der bei grüner Ampel die Ravensburger Straße überquerte, musste nach hinten ausweichen, um vom vorbeifahrenden Wagen nicht erfasst zu werden. Durch den Schreck und einer Vorerkrankung erlitt der Fußgänger Kreislaufprobleme.

Zur Klärung des Vorfalls werden mögliche Zeugen gebeten, sich bei der Polizei Wangen, Tel. 07522/984-0, zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen