Betrug
Warnung vor Trickdiebinnen in Wangen

Durch Trickdiebstähle haben diese Woche eine etwa 40-jährige Frau und deren jugendliche Begleiterin in zwei Juweliergeschäften Schmuckstücke im Wert von mehreren hundert Euro erbeutet.

Die zwei mutmaßlichen Täterinnen haben von Montag bis Mittwoch mindestens drei Juweliergeschäfte aufgesucht und vorgegeben, im Auftrag bekannter Wangener Firmen Jubiläumsgeschenke für Mitarbeiter besorgen zu sollen.

Zuvor hatte eine angebliche Firmenmitarbeiterin den Besuch im Geschäft angekündigt. In zwei Fällen wurden den Frauen Schmuckstücke zur Begutachtung und Auswahl in der betreffenden Firma ausgehändigt. Die Haupttäterin und deren Begleiterin wurden wie folgt beschrieben:

1. Ca. 40 Jahre alt, mittelgroß und schlank, dunkelblonde bzw. braune Haare, trug eine dunkle, daunenähnliche Kapuzenjacke mit vermutlich Kunstfellbesatz, darunter einen grauen Pullover, und eine braune Wollmütze. Die Frau sprach deutsch ohne erkennbar fremden Dialekt und hatte eine braune Lederhandtasche umgehängt.

2. Die jugendliche Begleiterin der Frau hat lange, glatte, dunkelblonde Haare, die sie offen mit einem deutlichen Mittelscheitel trug. Bekleidet war die etwa 16-Jährige, die mehrere Einkaufstüten trug, mit einer hellen Jacke.

Personen, denen die Frau mit der Jugendlichen aufgefallen ist oder die Hinweise zur Identität der beiden geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Wangen, Tel. 07522-9840, in Verbindung zu setzen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020