Unfall
Vier Autos stoßen in Wangen zusammen: Sachschaden in Höhe von 15.000 Euro

Ein Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen ereignete sich am Dienstag, gegen 13:00 Uhr, auf der Ravensburger Straße.

In Richtung Stadtmitte fahrend hatte ein 36-jähriger Audi-Fahrer aus noch unklarer Ursache wohl das Bewusstsein und folglich die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gegen das Heck einer vorausfahrenden 53-jährigen Lenkerin eines Mercedes-Benz geprallt.

In der Folge wurde das Auto des 36-Jährigen nach links abgewiesen und kollidierte mit einem in Gegenrichtung an der Lichtzeichenanlage wartenden 79-jährigen Opel-Lenker sowie einem Skoda eines 47-Jährigen.

Der 36-Jährige wurde anschließend leicht verletzt mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren und stationär zur Beobachtung aufgenommen. Ebenfalls leichte Verletzungen hatte bei dem Unfall der Skoda-Fahrer erlitten. Die weiteren Unfallbeteiligten blieben unverletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von rund 15.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020