Unfall
Verletzt: Rennradfahrerin (44) stürzt nahe Isny auf Auto

Mit einer Gruppe von insgesamt zwölf Personen hat eine 44-jährige Rennradfahrerin am Sonntagnachmittag, gegen 13 Uhr, die L 320 zwischen Friesenhofen und Beuren befahren und war vermutlich infolge einer schadhaften Stelle in der Fahrbahndecke mit ihrem Fahrrad nach links gekippt. <%IMG id='1586455' title='Deutsches Rotes Kreuz'%>

Ein 27-jähriger Autofahrer, der zu diesem Zeitpunkt die in Zweierreihen fahrende Gruppe passierte, versuchte zwar noch auszuweichen, konnte aber einen seitlichen Streifvorgang mit seinem Fahrzeug nicht mehr verhindern.

Die 44-Jährige stürzte dadurch auf die Straße und musste mit diversen Prellungen ins Krankenhaus gebrachten werden, das sie jedoch nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020