Zeugenaufruf
Unbekannter verfolgt Radfahrer in Isny mit Waffe

Eine Verfolgung zwischen zwei Männern wurde der Polizei am Sonntag, gegen 21:45 Uhr, in der Maierhöfener Straße mitgeteilt. Ein Unbekannter, wohl mit einer Waffe in der Hand, soll hierbei zu Fuß einem ebenfalls unbekannten Radfahrer hinterhergerannt sein.

Im weiteren Verlauf war der Verfolgte von seinem Rad gesprungen und in Richtung Stephanuswerk weggerannt. Verständigte Polizeibeamte, die sich in unmittelbarere Nähe befanden, konnten jedoch keine Personen antreffen oder das zurückgelassene Fahrrad auffinden.

Personen, die Angaben zu den Unbekannten oder zu der Situation machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Wangen, Tel. 07522 984 - 0, zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen