Zeugenaufruf
Unbekannter Rollerfahrer kollidierte in Isny mit 12-jährigem Radfahrer

Ein unbekannter Rollerfahrer kollidierte am Mittwoch in der Rainstraße mit einem 12-jährigen Radfahrer, der sich dabei leichte Verletzungen zuzog. Die Polizei in Isny sucht den jungen Rollerfahrer und mögliche Unfallzeugen.

Der 12-Jährige überquerte gegen 11:00 Uhr die Rainstraße, um auf einen gegenüber liegenden Radweg zu gelangen. Hierbei übersah er einen von links kommenden Rollerfahrer, der die Rainstraße in Richtung Karl-Wilhelm-Heck-Straße befuhr. Der rote Roller mit weißen Streifen erfasste das Fahrrad und der 12-Jährige stürzte zu Boden. Besetzt war der Roller mit einem jüngeren Fahrer und einer Mitfahrerin mit längeren Haaren.

Nach dem Zusammenstoß hielt der Rollerfahrer an und erkundigte sich nach dem Zustand des 12-Jährigen. Nachdem dieser keinen Schaden geltend machte, fuhr der Rollerfahrer in Richtung Feuerwehr davon. Später stellte sich heraus, dass der Schüler bei dem Sturz leicht verletzt wurde.

Der junge Rollerfahrer und mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Isny unter Telefon 07562/976550 in Verbindung zu setzen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen