Zeugenaufruf
Unbekannter mit Messer versucht Tankstelle in Isny auszurauben

Ein maskierter Täter betrat am Dienstagabend, gegen 20:45 Uhr, eine Tankstelle in der Lindauer Straße und forderte einen Angestellten unter Vorhalt eines Messers zur Herausgabe von Bargeld auf. Als der Tankstellen-Mitarbeiter dem unbekannten Täter kein Geld übergab, sondern die Polizei verständigte, flüchtete der Maskierte ohne Beute in Richtung Maierhöfener Straße und verschwand.

Trotz sofort eingeleiteter Fahndung der Polizei konnte der Täter nicht gefasst werden. Der Polizei liegt folgende Beschreibung des Täters vor: 170 - 180 Zentimeter groß, schlanke muskulöse Statur, dunkelhäutig.

Er trug eine Strickmaske mit Sehschlitzen, einen grauen Kapuzenpulli, eine schwarze Hose, schwarze Schuhe und führte trotz trockener Witterung einen schwarzen Regenschirm mit sich. Er sprach englisch mit tiefer Stimme.

Personen, die zur fraglichen Zeit Verdächtiges bei der Tankstelle beobachtet haben oder Hinweise zum Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Ravensburg, Tel. 0751 803 - 3333, zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen