Umweltsünder
Unbekannter entsorgt Problemmüll im Westallgäu illegal

Zwischen Mitte September und Anfang November 2015 wurde an verschiedenen Parkplätzen im Westallgäu illegal Problemmüll entsorgt. Insgesamt handelt es sich um 13 Stück 25-Liter-Kanister des Estrichvergütungsmittels 'Thermoval' ZE 30.

Die Kanister wurden in drei Fällen an der B308 Höhe Oberreute Langenried und in einem Fall an der Staatsstraße 2002 am Parkplatz Ruhlandser Tobel jeweils in Fahrtrichtung Lindau abgestellt.

Die Kanister mussten von Mitarbeitern der Straßenmeisterei Lindenberg eingesammelt und entsorgt werden. Hinweise bitte an die Polizei Lindenberg unter 08381/92010.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen