Körperverletzung
Streit um Taxifahrt in Lindenberg: Vier Unbekannte verprügeln Fahrgast (53)

Gewalt
  • Gewalt
  • Foto: Karl-Josef Hildenbrand (dpa)
  • hochgeladen von Holger Mock

Bereits am 24.03.2018 ließ sich ein 53-Jähriger gegen 23:30 Uhr mit einem Taxi von Riedhirsch zu seiner Wohnadresse in Lindenberg, Ried fahren. Mit ihm befanden sich vier ihm unbekannte junge Männer im Taxi.

Als der 53-Jährige nach Begleichung seiner Taxifahrt am Wohnort ausstieg, wurde er durch die jungen Männer aufgefordert, auch deren Taxifahrt zu bezahlen. Da dies durch den 53-jährigen Geschädigten abgelehnt wurde, verpasste ihm einer der jungen Männer einen Schlag mit der Faust ins Gesicht. Der 53-Jährige erlitt hierbei ein blaues Auge. Außerdem wurde durch den Schlag die Brille des Geschädigten zurück ins Taxi geschlagen und durch die bislang unbekannten Täter mitgenommen.

Die Polizei Lindenberg bittet um Zeugenhinweise unter 08381/92010.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019