Special Blaulicht SPECIAL

Unfall
Schwer verletzt: Motorradfahrer (57) überschlägt sich bei Wangen

Mit schweren Verletzungen musste ein 57-jähriger Motorradfahrer am Mittwochnachmittag, kurz vor 13.00 Uhr, nach einem Verkehrsunfall in der Simoniusstraße vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Der Mann war von der Erzbergerstraße kommend in Richtung Frauenhoferstraße gefahren und hatte eine in gleiche Richtung fahrende 49-jährige Radfahrerin aus bislang unbekannten Gründen auf der rechten Seite überholt.

Beim Befahren des Banketts geriet er mit seinem Motorrad in einen Regenablaufgraben, aus dem er nicht mehr herauskam. Deshalb prallte er am Ende des Grabens gegen eine Betonbefestigung, wo sich das Motorrad überschlug, der 57-Jährige nahezu zehn Meter durch die Luft und auf die asphaltierte Fläche einer Firmeneinfahrt geschleudert wurde.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen