Gewalt
Schlag ins Gesicht: Mann (64) bei Auseinandersetzung in Leutkirch verletzt

Reichlich Alkohol war am Dienstagabend, gegen 19.00 Uhr, bei einer Auseinandersetzung zwischen zwei Männern im Alter von 36 und 64 Jahren in der Oberen Graben Straße im Spiel.

Wie der 64-Jährige bei der Polizei anzeigte, war es zwischen dem 36-Jährigen und einem anderen Beteiligten zu einem Streitgespräch gekommen, welches er habe schlichten wollen.

Hierbei habe ihm der 36-Jährige einen Faustschlag ins Gesicht versetzt, durch den er leicht verletzt wurde. Wie die Polizei feststellte, standen die Beteiligten erheblich unter Alkoholeinwirkung. Gegen den 36-Jährigen ermittelt die Polizei nun wegen Körperverletzung.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ