Zeugenaufruf
Schlachtabfälle von Schafschlachtung am Waldweg bei Weiler abgelagert

Die Polizei bittet um Hinweise wegen einer illegalen Schlachtabfall-Entsorgung bei Weiler.
  • Die Polizei bittet um Hinweise wegen einer illegalen Schlachtabfall-Entsorgung bei Weiler.
  • Foto: Yvonne Salvamoser
  • hochgeladen von Holger Mock

Im Laufe der letzten Woche lagerte ein unbekannter Täter eine blaue Tonne und zwei schwarze Müllsäcke mit Schlachtabfällen an einem Waldstück zwischen Siebers und Weiler ab. In der Tonne befanden sich teilweise verweste Schafsfelle mit Haupt.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Lindenberg unter 08381/92010 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019