Verletzung
Reitunfall bei Leutkirch: Pferd fällt auf Frau (35)

Mit einem Becken- und Lendenwirbelbruch musste eine 35-Jährige am Sonntagabend gegen 20:30 Uhr nach einem Reitunfall bei Reichenhofen bei Leutkirch mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden.

Die Frau war beim Ausreiten, als aus bislang unbekannter Ursache ihr Pferd scheute und sie auf einer Wiese abwarf. Das Tier, das dabei selbst ins Rutschen geriet, fiel anschließend auf die Reiterin.

Während das Pferd zum heimatlichen Stall lief, machte sich die verletzte Frau zu Fuß auf den Heimweg, wo sie von der Eigentümerin des Reiterhofes, die bereits nach der 35-Jährigen suchte, angetroffen wurde.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen