Special Blaulicht SPECIAL

Betrug
Polizei warnt vor Enkeltrick-Anrufen unter anderem im Raum Wangen

Insgesamt acht Fälle von versuchtem Enkeltrick wurden am Mittwoch bei der Polizei angezeigt. Meist ältere Personen wurden in Ravensburg, Wangen, Friedrichshafen, Meersburg und Heiligenberg angerufen. Alle Angerufenen erkannten den Trick und übergaben kein Geld oder Wertgegenstände.

Eine 84 Jahre alte Frau aus Wangen beendete das Telefonat abrupt, als sich eine männliche Stimme gemeldet hatte und zur ihr sagte, dass er ihr Enkel sei, in Not wäre und dringend Geld benötige, das er aber am nächsten Tag wieder zurückzahlen werde.

Mit "hallo ich bin´s Peter" meldete sich ein Mann mit ausländischem Akzent bei einer 82 Jahre alten Frau in Wangen und kündigte seinen Besuch an, da er 15.000 Euro benötigen würde. Die 84-Jährige beendete das Gespräch.

Bei einer 91-jährigen Frau, ebenfalls aus Wangen, meldete sich ihr Bekannter "Herbert", der ein Häuschen gekauft habe und dringend 28.000 Euro benötigen würde. Nachdem Geldzahlungen verneint wurden, wurde nach Schmuck gefragt und schließlich wollte Herbert noch zu Kaffee und Kuchen vorbeikommen. Die 91-Jährige informierte eine Familienangehörige, "Herbert" kam jedoch nicht. Die 91-Jährige kennt tatsächlich einen Herbert, wusste aber, dass dieser nach einer größeren Operation in einem Krankenhaus liegt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen