Zeugenaufruf
Ortsunkundiger (70) fährt mit Auto durch Lindenberger Fußgängerzone: Passant wird handgreiflich

Am Montagnachmittag gegen 16.00 Uhr befuhr ein ortsunkundiger Pkw-Fahrer die Schillerstraße bis zur Fußgängerzone. Hier wurde er von einem bislang unbekannten Mann angesprochen, welcher mit einem Hund unterwegs war.

Dieser wies den Pkw-Fahrer auf sein Fehlverhalten hin. Die anschließende Diskussion endete schließlich in einem Handgemenge, bei welcher der 70-Jährige zu Boden gestoßen wurde und sich eine Kopfplatzwunde zuzog. Eventuelle Zeugen, die Angaben zum Täter machen können werden gebeten, sich unter 08381/ 92010 mit der Polizei Lindenberg in Verbindung zu setzen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen