Polizei
Ohne Führerschein und betrunken von der Fahrbahn in Oberreute abgekommen

Am Mittwochabend kam im Ortsteil Beule eine Frau mit ihrem Pkw von der Straße ab und fuhr ins Feld. Dort blieb sie mit ihrem Auto stecken.

Aufgrund ihres verwirrten Verhaltens nahm sich eine hinzukommende Autofahrerin der Frau an und übergab sie einer Polizeistreife. Diese stellte fest, dass die Frau zum einen leicht unter Alkohol stand und zum anderen keinen Führerschein mehr besaß. Dieser war einige Tage zuvor nach einer Alkoholfahrt von der Polizei sichergestellt worden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen