Special Blaulicht SPECIAL

Zusammenprall
Motorradunfall auf der B308 bei Lindenberg

Am Dienstagnachmittag geriet ein 79-jähriger Kradfahrer auf der B308 in der sogenannten 'Greinwaldkurve' auf die Gegenfahrbahn und prallte seitlich in einen entgegenkommenden Pkw.

Der 79-Jährige aus dem Landkreis Sigmaringen fuhr auf der B308 zwischen Oberstaufen und Lindenberg und kam nach dem Kreisverkehr Auers in einer Rechtskurve aus noch unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Dort streifte er seitlich einen entgegenkommenden Pkw, der von einer 77-jährigen Frau gesteuert wurde.

Durch den Anprall stürzte der Kradfahrer zu Boden, während sein Gefährt auf dem Asphalt in einen anderen entgegenkommenden Pkw rutschte, in dem eine 51-jährige Frau mit ihren beiden Kindern saß.

Der 79-jährige Mann zog sich Schürfverletzungen zu, die anschließend im nahegelegenen Krankenhaus behandelt wurden. Sämtliche Pkw-Insassen blieben unverletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Die vollständige Fahrbahnsperrung konnte nach ca. 30 Minuten aufgehoben werden, so dass der Verkehr zumindest halbseitig, bis zur endgültigen Freigabe der Straße, die Unfallstelle passieren konnte.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen