Kriminell
Mit Messer bedroht: Versuchter Raub auf Tankstelle in Lindenberg

Am Freitag, kurz vor Mitternacht, betrat der Beschuldigte eine Tankstelle in Lindenberg und kaufte sich Zigaretten. Als der Tankstellenmitarbeiter die Kasse öffnete, um das Geld hineinzulegen, forderte der jugendliche Bulgare aus dem Kreis Lindau unter Vorhalt eines Messers die Herausgabe des gesamten Kassenbestandes.

Dies verweigerte der Kassierer allerdings und der Täter floh ohne Beute. Aufgrund von Fahndungsmaßnahmen konnte der Beschuldigte kurze Zeit später ermittelt und festgenommen werden. Er gestand die zuvor begangene Tat und wird heute dem Richter vorgeführt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen