Zeugenaufruf
Mann schlägt in Isny mit Bierglas auf Unbekannten (20) ein

Wegen gefährlicher Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen einen unbekannten Mann, der in der Nacht zum Samstag, gegen 01.25 Uhr, mit einem Bierglas unvermittelt auf einen 20-Jährigen in der Rainstraße einschlug und diesem dabei eine Schnittwunde am Hals zufügte.

Der Unbekannte hatte sich zunächst mit zwei Frauen unterhalten und war dann auf eine Personengruppe zugegangen, um diese um eine Zigarette und Feuer zu bitten. Während eine Zeugin nach ihrem Feuerzeug in der Handtasche suchte, schlug der Mann mit seinem Weizenglas plötzlich auf den 20-Jährigen ein und flüchtete anschließend über die Treppen in Richtung Rotmoos.

Bei dem mutmaßlichen Täter soll es sich um einen blonden Mann aus Osteuropa handeln, der ein blaues T-Shirt getragen hat. Personen, die den Vorfall beobachtet haben oder Hinweise zur Identität des Täters geben können, werden gebeten, sich beim Polizeiposten Isny, Tel. 07562/97655-0, zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen