Special Blaulicht SPECIAL

Alkohol
Knapp vier Promille: Streit ums Schneeräumen in Weitnau endet mit Körperverletzung

Am Mittwochabend gerieten zwei Nachbarn in Weitnau/Seltmans wegen des Schneeräumens in Streit. Hierbei schubste der 42-jährige Tatverdächtige seinen 52-jährigen Nachbarn, worauf dieser einige Treppenstufen hinabfiel und sich dabei am Arm leicht verletzte.

Mit ursächlich für die Eskalation beim 'Paarschippen' dürfte die nicht unerhebliche Alkoholisierung von über zwei und knapp vier Promille gewesen sein. Die Polizei Kempten hat die strafrechtlichen Ermittlungen aufgenommen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen