Zusammenstoß
Kind (7) bei Verkehrsunfall in Leutkirch verletzt

Eine Kollision zwischen einem 36-jährigen Fahrer eines Sprinters und einem 7-jährigen Jungen auf einem Fahrrad ereignete sich am Donnerstagmorgen, gegen 10:00 Uhr, im Ströhler Weg.

An der Einmündung der Straße "An der Rauns" hatten drei Kinder auf Fahrrädern, unter denen sich auch der 7-Jährige befand, beim Linksabbiegen in den Ströhler Weg wahrscheinlich die Kurve geschnitten, wo sie in der Folge auf den aus Richtung Nibelweg entgegenkommenden Sprinterfahrer trafen.

Im weiteren Verlauf hatten zwei der Kinder dem Fahrzeug des Mannes, der beim Erkennen der Kinder wohl bis zum Stillstand abbremste, noch ausweichen können, wohingegen der 7-Jährige mit dem bereits stehenden Fahrzeug frontal zusammenstieß und verletzt wurde.

Sanitäter brachten den Jungen danach mit einem Rettungswagen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden liegt bei rund 2.000 Euro.

Da möglicherweise auch die Sichtverhältnisse an der Unfallstelle durch eine zu hohe Hecke beeinträchtigt sind, wurden zudem Ermittlungen gegen einen Grundstückseigentümer eingeleitet.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019