Unfall
Gefahrguttransporter rutscht bei Leutkirch in Straßengraben

Einem entgegenkommenden Lkw ausgewichen und danach von der Fahrbahn abgekommen, ist am Dienstagmorgen, gegen 08.45 Uhr, der Fahrer eines Gefahrguttransporters mit geladenem Propangas auf der Kreisstraße 8023.

Auf der Strecke von Hinznang in Richtung Frauenzell hatte er dem unbekannten Lkw-Fahrer, der ohne anzuhalten weitergefahren war, ausweichen müssen und war mit seinem Gespann in den Straßengraben gerutscht. Zur Bergung des Fahrzeugs musste die Straße für zirka eine Stunde voll gesperrt werden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 3.000 Euro, Gefahrgut war nicht ausgetreten. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt. Personen, die Angaben zu dem flüchtigen Lkw-Fahrer machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Leutkirch, Tel. 07561 8488 - 0 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen