Feueralarm
Ganztagesschule in Leutkirch nach Brandalarm geräumt

Für Aufregung sorgte am Dienstagnachmittag ein Brandmeldealarm in einer Ganztagesschule in der Herlazhofer Straße. Gegen 15.20 Uhr hatte einer der Melder im Schulgebäude ausgelöst, weshalb die Schule zunächst evakuiert wurde.

Wie eine Überprüfung der Feuerwehr ergab, handelte es sich um einen Fehlalarm. Vermutlich hatte der in einem verschlossenen Raum befindliche Brandmelder aufgrund eines technischen Defekts ausgelöst. Die etwa 200 Schülerinnen und Schüler konnten deshalb anschließend den Unterricht wieder fortsetzen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen