Drogen
Einweisung in psychiatrische Klinik: In Wangen festgenommener Dieb (20) randaliert in Zelle

Eine ganze Reihe von Straftaten wird einem 20-Jährigen zur Last gelegt, der am Dienstmorgen, gegen 8 Uhr von Beamten des Polizeireviers in Gewahrsam genommen wurde.

Der junge Mann, der Anzeichen von Drogeneinwirkung zeigte, hatte zuvor aus einem Gebäude im Herzmannser Weg einen Internet-Router entwendet und hatte sich anschließend zu einer Tankstelle in der Lindauer Straße begeben, wo er sich eine Schachtel Zigaretten geben ließ und sich ferner eine Flasche Bier sowie zwei Feuerzeuge nahm. Damit verließ er unter Ausstoßen von Beleidigungen gegenüber der Angestellten den Verkaufsraum, ohne die Waren zu bezahlen.

Nur wenige Minuten später tauchte der 20-Jährige in einem Einkaufsmarkt in der Spinnereistraße auf, nahm dort zwei Getränkeflaschen und zwei weitere Artikel aus den Auslagen, die er ebenfalls nicht bezahlte. Der Tatverdächtige konnte kurz danach von der Polizei angetroffen werden.

Da er sich einer Personenkontrolle entziehen und weglaufen wollte, nahmen ihn die Beamten vorläufig fest und brachten ihn zum Streifenwagen. Bevor ihn die Polizisten allerdings zur Dienststelle bringen konnten, biss er einem der Beamten in die Hand. Auf der Fahrt zum Revier bedrohte und beleidigte der Mann fortwährend die Streifenwagenbesatzung.

Da der 20-Jährige auch in der Gewahrsamszelle randalierte und sich selbst verletzen wollte, wurde der Tatverdächtige auf richterliche Anordnung in ein psychiatrisches Krankenhaus gebracht.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen