Unfall
Einsatzfahrzeug der Leutkircher Polizei prallt beim Überholen mit Auto zusammen

Offensichtlich nicht nur übersehen sondern auch überhört hat am Montagabend gegen 18.00 Uhr ein 23 Jahre alter Lenker eines BMW eine Einsatzfahrt eines Streifenwagens, was in der Folge zu einem Unfall führte.

Das Einsatzfahrzeug fuhr mit eingeschaltetem Blinklicht und Sondersignalen auf der Wangener Straße in Richtung Kreisverkehr "Neue Welt", um dort die bereits vor Ort befindlichen Beamten bei der Unfallaufnahme zu unterstützen. Unmittelbar vor der Unfallörtlichkeit kam es am Kreisverkehr zu einem Rückstau, an dem die Polizeibeamten links vorbeifuhren, als plötzlich der 23-Jährige ebenfalls nach links ausscherte und es zum Zusammenstoß kam.

Verletzt wurde hierbei keiner der Beteiligten. Der Gesamtschaden wird auf rund 2.000 Euro geschätzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen