Verkehrsunfall
Ein Schwerverletzter bei Unfall auf der A7 bei Wangen

Bei einem Verkehrsunfall auf der A96 wurden Samstagnacht eine Person schwer und zwei Personen leicht verletzt.

Ein 22-jähriger Mann befuhr mit seinem BMW die A 96 von Lindau kommen in Richtung Memmingen. Kurz vor der Anschlussstelle Wangen Nord wollte der BMW-Lenker mehrere Fahrzeuge überholen und fuhr auf der linken Fahrspur.

Ein 57-jähriger Fahrer eines Renaults wechselte unmittelbarvor dem BMW aus der Kolonne mit erheblich geringerer Geschwindigkeit auf die linke Fahrspur. Der 21-jährige BMW-Fahrer konnte trotz Vollbremsung eine Kollision mit dem Renault nicht verhindern.

Der Renault wurde durch den Aufprall nach rechts von der Autobahn geschleudert und überschlug sich in der angrenzenden Wiesenfläche mehrmals. Der BMW-Lenker sowie seine Mitfahrerin wurden beim Aufprallleicht verletzt. Der Renault Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 25.000 Euro.

Autor:

Allgäuer Zeitung aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019