Verkehrsbehinderung
Dachbox auf A96 verloren: Autobahn bei Wangen eine Stunde lang gesperrt

Ein auf der Durchreise befindlicher Autofahrer befuhr am heutigen Donnerstag gegen 11.45 Uhr die A 96 in Richtung Lindau und verlor zwischen Wangen und Weißensberg die auf seinem Audi befestigte Dachbox.

Mehrere nachfolgende Verkehrsteilnehmer überfuhren die auf den beiden Fahrspuren verteilte Ladung, wodurch es teilweise zu Beschädigungen an deren Fahrzeugen kam. Die Autobahn musste zur Beseitigung der Gefahrenstelle deswegen für etwa eine Stunde gesperrt werden.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ