Festnahme
Betrunkener Randalierer (19) in Wangen

Deutlich alkoholisiert war ein 19-Jähriger, der in der Nacht zum Donnerstag, gegen 01:50 Uhr, beim Jugendhaus in der Karlstraße aufgefallen war und von der Polizei in Gewahrsam genommen werden musste.

Der junge Mann hatte zunächst vor dem Jugendhaus andere Besucher mit dem Inhalt einer Cola-Flasche bespritzt und wollte anschließend, nachdem er zum Gehen aufgefordert worden war, mit einem fremden Fahrrad wegfahren. Da dieses jedoch abgeschlossen war, stürzte der 19-Jährige zu Boden.

Als eine Streifenwagenbesatzung eintraf, verhielt sich der Alkoholisierte renitent, versuchte die Beamten anzuspucken und beleidigte diese. Letztlich waren die Polizisten gezwungen, den Mann zu überwältigen, ihn mit Handschließen zu fesseln und zur Dienststelle zu bringen, wo er nach Feststellung seiner Personalien von einer Familienangehörigen abgeholt wurde.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen