Special Blaulicht SPECIAL

Warnung der Polizei
Betrug durch Schlüsseldienst in Maierhöfen

  • Foto: Silvio Wyszengrad
  • hochgeladen von Pia Jakob

Eine 49-jährige Frau aus Maierhöfen beauftragte am Montagmorgen einen Online-Schlüsselnotdienst, weil sich ihre Wohnungstüre durch einen Defekt nicht mehr öffnen ließ. Als die Türe nach 90 Minuten durch den Schlüsseldienst geöffnet werden konnte, war die Erleichterung zunächst groß.

Die Erleichterung wich schnell einem Schock, als der vermeintliche Schlüsselservicemann mehr als 1.000 Euro für seine Dienste verlangte. Nachdem die Frau den Betrag bezahlt hatte, erstattete sie Anzeige bei der Polizei Lindenberg. In diesem Zusammenhang warnt die Polizei vor Schlüsseldiensten, deren Preisforderungen undurchsichtig und unverhältnismäßig sind.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen