Special Blaulicht SPECIAL

Mittelschwer verletzt
Beim Überholen auf der A96 bei Wangen von der Fahrbahn abgekommen: Autofahrer (28) überschlägt sich

Auf der A96, zwischen der Anschlussstelle Wangen Nord und der Anschlussstelle Wangen West, ereignete sich am Freitag gegen 15:10 Uhr ein Verkehrsunfall, als der Fahrer eines Renault beim Überholvorgang nach links von der Fahrbahn abkam und gegen die Leitplanken prallte. <%IMG id='1586456' title='Deutsches Rotes Kreuz'%>

In der Folge überschlug sich der Pkw und kam auf dem linken Fahrstreifen, auf dem Dach liegend, zum Stillstand. Der 28-jährige Lenker des Pkw Renault erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert.

Am Renault entstand Sachschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Glücklicherweise kamen keine sonstigen Verkehrsteilnehmer zu Schaden. Bei starkem Verkehrsaufkommen bildete sich während der Verkehrsunfallaufnahme auf der in südlicher Richtung verlaufenden Fahrbahn bis zu drei Kilometer Rückstau.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen