Zusammenstoß
Autofahrerin (68) stirbt nach Unfall auf der B308 bei Lindenberg

10Bilder

Schwerste Verletzungen hat eine Frau bei einem Unfall auf der B308 bei Lindenberg (Landkreis Lindau) erlitten. Die 68-Jährige war am Nachmittag mit ihrem Pkw zwischen Manklitz und Auers (Lindenberg) auf die Gegenfahrbahn geraten und ungebremst mit der Fahrerseite in einen Laster gestoßen. Am Abend erlag die Frau im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen.

Die Frau wurde bei dem Unfall "schwerst eingeklemmt", so die Feuerwehr. Einsatzkräfte der Lindenberger Feuerwehr befreiten die 68-Jährige mit Bergegerät aus ihrem Fahrzeugwrack. Sie lebte, musste aber später an der Unfallstelle wiederbelebt werden. Mit dem Rettungshubschrauber aus Reutte (Tirol) wurde sie in eine Klinik geflogen, wo sie am Abend starb.

Der Lkw-Fahrer erlitt bei dem Unfall einen Schock. Sein 55-jähriger Beifahrer kam mit leichten Verletzungen in die Rotkreuzklinik Lindenberg.

Warum die Frau auf die Gegenfahrbahn geriet, war unklar. Ein Zeuge hatte zuvor eine unsichere Fahrweise bemerkt. Ein Gutachter soll helfen, die Unfallursache zu ermitteln. Die B308 war nach dem Unfall für mehrere Stunden gesperrt. Im Einsatz waren mehrere Dutzend Einsatzkräfte von Polizei, BRK und Lindenberger Feuerwehr. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 40.000 Euro.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen