Zeugenaufruf
Autofahrer (73) bringt Radfahrer beim Überholen in Leutkirch zum Sturz

Ein Verkehrsunfall zwischen einem 73-jährigen Autofahrer und einem 15-jährigen Fahrradfahrer ereignete sich am Donnerstagnachmittag, gegen 15.45 Uhr, auf der Hermann-Neuner-Straße in Leutkirch.

In Richtung Wurzacher Straße fahrend hatte der 73-Jährige auf Höhe einer Tankstelle den Zweiradfahrer überholt, wobei sich die Verkehrsteilnehmer touchierten.

In der Folge war der 15-Jährige gestürzt und hatte sich leichte Verletzungen zugezogen. Zur vollständigen Klärung des Unfallhergangs bittet die Polizei Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben, sich beim Polizeirevier Leutkirch, Tel. 07561 8488 - 0, zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen