Special Blaulicht SPECIAL

Lindenberg im Allgäu - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Bei der Ende Mai gefundene Leiche im Bodensee besteht jetzt Gewissheit. Es handelt sich um einen 48-jährigen Mann aus Lindenberg. (Symbolbild).
30.336× 1

Identität geklärt
Leichenfund im Bodensee: Toter (49) kommt aus Scheidegg

Am 13.03.2021 hat eine Frau aus Lindenberg bei der Polizei gemeldet, dass ihr 49-jähriger Lebensgefährte vermisst wird. Das Paar war am Bodensee bei Hard in Österreich, als ihr Freund plötzlich nicht mehr auffindbar war. Eine groß angelegte Suche verlief erfolglos, es konnten lediglich das Fahrrad und Kleidungsstücke der vermissten Person gefunden werden. Zwei Kajakfahrer fanden am 23.05.2021 dann die Leiche eines Mannes im Bereich der Fußacher Bucht in der Nähe der Hafeneinfahrt.  Identität...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 10.06.21
Die Polizei hat zeitgleich elf Wohnungen durchsucht. (Symbolbild)
4.460×

Lindenberg, Scheidegg und Buchloe
Nach Ermittlungen gegen Drogenszene: Polizei durchsucht elf Wohnungen gleichzeitig

Nach umfangreichen Ermittlungen gegen die örtliche Drogenszene durchsuchte die Polizei am Dienstagmorgen elf Wohnungen in Lindenberg, Scheidegg und Buchloe zeitgleich. Die Beamten fanden dabei laut Polizei "verschiedenste Gegenstände".  Neben 160 Gramm Marihuana sowie 5 Gramm Amphetamin, konnte die Polizei auch Dopingmittel, Falschgeld, entwendete Verkehrszeichen, Bargeld und weitere Beweismittel beschlagnahmen. Die Beschuldigten im Alter zwischen 21 und 33 Jahren, welche nach den polizeilichen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 09.06.21
Bei Lindenberg ist eine 27-jährige Frau von ihrem Motorrad gestürzt und anschließend in den Gegenverkehr geschlittert.
4.749× 5 Bilder

Unfall am Ratzenberg bei Lindenberg
Motorradfahrerin (27) kollidiert mit Auto und schlittert in Gegenverkehr

Am Dienstagmittag ist eine 27-jährige Motorradfahrerin bei einem Unfall am Ratzenberg in Lindenberg leicht verletzt worden.  In Gegenverkehr geschlittertWie die Polizei mitteilt, fuhr die Motorradfahrerin vom Ratzenberg Richtung Mellatz. Als sie ein Auto überholte, übersah sie ein entgegenkommendes Auto. Die 27-Jährige musste stark abbremsen, stürzte dabei von ihrem Motorrad und schlitterte anschließend in den Gegenverkehr. Das Motorrad schlitterte weiter in des Heck eines weiteren Autos.  Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.06.21
Ein 21-jähriger Autofahrer kam von der Straße ab und überschlug sich. Ein anschließender Alkoholtest war positiv. (Symbolbild)
2.630×

17.000 Euro Schaden
Alkohol-Test positiv: Autofahrer (21) kommt von der Straße ab und überschlägt sich

Am Dienstagabend kam ein 21-jähriger Pkw-Lenker von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Von Lindenberg kommend, ereignete sich der Unfall kurz vor dem Simmerberger Kreisel. Da vor Ort von den Beamten Alkoholgeruch festgestellt werden konnte und auch ein Atemalkoholtest positiv war, wurde eine Blutentnahme angeordnet. Der Fahrzeuglenker wurde bei dem Unfall nicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 17.000 Euro.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.05.21
Ein Unbekannter hat einem Mann auf einem Parkplatz mit der Faust ins Gesicht geschlagen. (Symbolbild)
5.676×

Auf Lindenberger Parkplatz
Unbekannter schlägt Mann (41) bei Zigarettenpause mit der Faust ins Gesicht

Ein Unbekannter schlug einem 41-jährigen Mann aus Heimenkirch am Donnerstagnachmittag auf einem Parkplatz an der Alpenstraße bei Lindenberg mit der Faust ins Gesicht. Der 41-Jährige hatte dort geparkt, um eine Zigarettenpause zu machen. Plötzlich parkte laut Polizei ein weiteres Fahrzeug auf dem Parkplatz. Ein Mann stieg aus, fragte nach einer Zigarette und schlug dem 41-Jährigen unvermittelt mit der Faust ins Gesicht. Danach fuhr der Unbekannte davon. Anschließend fuhr der Unbekannte davon....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 15.05.21
3.619×

Polizei sucht Zeugen
Unbekannter lockert Radmuttern bei Auto in Lindenberg

Als eine 39-jährige Autofahrerin am Montag von der Arbeit nach Hause fuhr, stellte sie fest, dass alle fünf Radmuttern am linken Vorderrad gelockert worden waren. Diese Tat, die strafrechtlich als gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr gewertet wird, muss sich ereignet haben, als der Pkw am Montag im Zeitraum von 7.30 Uhr bis 13.00 Uhr in der Bahnhofstraße parkte. Wer in diesem Zeitraum beobachtet hat, wie sich jemand an einem schwarzen Pkw Skoda zu schaffen machte, soll sich bitte unter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.05.21
Bei seiner Festnahme trat ein 23-Jähriger die Polizisten. (Symbolbild)
2.338×

Mehrere Anzeigen
Mann (23) beleidigt Polizisten in Lindenberg und greift sie bei Festnahme an

Am 02.05.2021 gegen 03:00 Uhr, wurden Beamte der PI Lindenberg zu einem Rettungseinsatz hinzugerufen. Vor Ort stellte sich ein anderes Bild dar. Ein 23-jähriger war mit einem 29-Jährigen in einen verbalen Streit geraten. Da gegen den 23-jährigen ein offener Haftbefehl vorlag, wurde er von den eingesetzten Beamten festgenommen. Während seines Verbleibs im Gewahrsam der Beamten, griff er diese mit Tritten an, leistete Widerstand und beleidigte sie. Den Mann erwarten nun mehrere Anzeigen, u.a....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.05.21
Mit einem kleinen Traktor für Hausmeisterarbeiten ist ein Schüler (14) in Lindenberg (Westallgäu) gegen eine Hauswand gekracht. (Symbolbild)
7.912×

Auf dem Schulhof in Lindenberg
Mit einem Draht kurzgeschlossen: Schüler (14) kracht mit Traktor gegen Hauswand

Am frühen Samstagabend hat sich eine 7-köpfige Schülergruppe auf dem Schulhof der Mittelschule in Lindenberg (Westallgäu) getroffen. Ein 14-jähriger Schüler sprang auf einen Kleintraktor, der für Hausmeisterarbeiten benutzt wird. Mit einem Draht hat der Schüler den Anlasser überbrückt und den Traktor gestartet. Erst ein Baum, dann die HauswandDie anschließende Fahrt war allerdings nur kurz. Zunächst hat der Schüler einen Baum umgefahren, dann krachte er gegen eine Hauswand. Daraufhin ist der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.04.21
atv Streaming

 

Polizei (Symbolbild)
6.547×

Zu betrunken für Alkoholtest
Allgäuer Polizei stoppt mehrere alkoholisierte Verkehrsteilnehmer

Gleich mehrfach mussten Polizeibeamte am Karfreitag betrunkene Verkehrsteilnehmer anzeigen. IEin Autofahrer war sogar so betrunken, dass ein Atemalkoholtest nicht mehr durchgeführt werden konnte. Bereits vormittags stark betrunken mit dem Auto unterwegsUm kurz vor 11 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in Lindau einen 50-jährigen Autofahrer. Dieser war zu dem Zeitpunkt bereits so alkoholisiert, dass die Beamten keinen Atemalkoholwert messen konnten. Deswegen ordneten die Polizisten eine...

  • Lindau
  • 03.04.21
Kiffen (Symbolbild)
2.930×

Marihuana
Polizei findet Drogen bei "Coronaparty" in Lindenberg

Am 21.01.2021 gegen 21:15 Uhr erhielten Beamten der Polizei Lindenberg (Westallgäu) den Hinweis, dass in einer Wohnung "An der Alp" eine Party mit mehreren Personen gefeiert wird. Bei der anschließenden Überprüfung stellten die Polizisten neben dem 22-jährigen Mieter drei haushaltsfremde Personen im Alter von 20 bis 21 Jahren in der Wohnung fest. Zwei versteckten sich dabei hinter der Badezimmertüre. Marihuanageruch in der WohnungWährend der Kontrolle nahmen die Beamten deutlichen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.01.21
Polizei (Symbolbild)
689×

Zusammenstoß
9.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall in Lindenberg

9.000 Euro Schaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalles, der sich am Montagmorgen am Nadenberg ereignete. Eine 22-jährige Autofahrerin, die von Heimenkirch in Richtung Lindenberg fuhr, kam an dem Steilstück kurz vor dem Ortsschild auf die linke Fahrspur. Eine entgegenkommende 39-jährige Autofahrerin versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß aber nicht mehr vermeiden. Beide Fahrzeuge wurden dabei so erheblich beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.01.21
Polizei (Symbolbild)
5.380×

Gefährliche Körperverletzung
Mann (65) bewirft Ladeninhaberin (59) in Lindenberg mit Teller

Ein 65-jähriger Mann hat am Montagmittag eine Ladeninhaberin eines Einzelhandelsgeschäft in Lindenberg mit einem Teller beworfen. Zuvor hatte die 59-jährige Ladeninhaberin den Mann dazu aufgefordert, dass Geschäft wieder zu verlassen, weil es wegen des Lockdowns geschlossen sei. Laut Polizei soll der Mann daraufhin einen Teller aus einem Regal genommen und ihn nach der Frau geworfen haben. Die 59-Jährige wurde am Ellbogen getroffen und leicht verletzt.  Polizei legt Mann Handschellen an Später...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.01.21
Die Polizei hat den Betrunkenen in die Haftzelle nach Lindenberg gebracht (Symbolbild).
3.608×

Betrunkener (55) schlägt mit Stein auf Haustür ein
Nachbarschaftsstreit in Lindenberg endet in Haftzelle

Am Samstag musste die Polizei einen Nachbarschaftsstreit in Lindenberg beenden: Ein massiv alkoholisierter 55-jähriger Westallgäuer hatte im Treppenhaus herumgeschrien und seinen 59-jährigen Nachbarn bedroht. Schließlich hatte er auch noch mit einem Stein auf dessen Wohnungstüre eingeschlagen, teilt die Polizei mit. Betrunkener lässt sich nicht beruhigenDer Betrunkene wollte sich nicht in seine Wohnung begeben und sich ruhig verhalten. "Hochaggressiv erschien er immer wieder im Treppenhaus und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.01.21
Polizei (Symbolbild).
10.911× 34 1

Corona-Verstöße
Privatparty-Besucher in Lindenberg verstecken sich in der Dusche vor der Polizei

Am Dienstagabend wurde der Polizei Lindenberg (Westallgäu) eine Party mit mehreren Personen mitgeteilt. Bei der anschließenden Überprüfung in der Wohnung konnten neben dem Mieter zwei haushaltsfremde Personen festgestellt werden, welche sich in der Duschkabine im Badezimmer versteckten. Verstoß gegen die Kontaktbeschränkungen Da die jungen Männer gegen die geltenden Kontaktbeschränkungen verstießen, erwartet alle Personen eine Anzeige nach dem Infektionsschutzgesetz.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.01.21
Polizei (Symbolbild)
4.713×

Lindenberg
Größerer Schaden im Zusammenhang mit Internetkriminalität

Beinahe täglich werden bei der Polizeiinspektion Lindenberg Straftaten im Zusammenhang mit Internetkriminalität angezeigt. Meistens ist der Schaden dabei aber nicht so hoch wie bei einer Anzeige, die am Mittwoch erstattet wurde. Ein 39-jähriger aus dem Westallgäu hatte auf der Internetplattform "Ebay-Kleinanzeigen" einen Teleskoplader entdeckt und war sich dann auch mit dem Anbieter handelseinig geworden, nachdem dieser sich - vermeintlich eindeutig - mittels Handelsregisterauszug und...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.01.21
Am Freitag hat es mehrere Winterunfälle gegeben (Symbolbild).
11.953×

Schneebedeckte Straßen
Mehrere Unfälle nach Wintereinbruch im Allgäu

Am Freitag haben sich wegen der schneebedeckten Straßen mehrere Unfälle ereignet.  Zwei Unfälle auf A96 Am ersten Weihnachtsfeiertag kam es in den Nachmittagsstunden auf der Autobahn 96 zu zwei größeren Verkehrsunfällen. Ursache waren bei beiden Unfällen winterliche Einflüsse, so die Polizei.  Auto kollidiert auf A96 bei Mindelheim mit Mittelschutzplanke Eine Autofahrerin kam aufgrund des eintretenden Graupelschauers alleinbeteiligt zwischen den Anschlussstellen Erkheim/Holzgünz ins Schleudern...

  • Mindelheim
  • 26.12.20
Polizei (Symbolbild)
5.033× 2

Alkoholunfall
Mit über 1,8 Promille: Autofahrer (48) prallt bei Lindenberg gegen Baum

Ein 57-jähriger Autofahrer ist am Samstagmorgen betrunken gegen einen Baum in Lindenberg geprallt. Nach Angaben der Polizei war der Mann am Mühlweg nach links von der Fahrbahn abgekommen und dort mit dem Baum kollidiert. "Der Aufprall war so heftig, dass das Fahrzeug beinahe vollständig auf dem abgeknickten Baum zum Stehen kam", so die Polizei weiter. Ein vor Ort durchgeführter Alkoholtest ergab einen Promillewert von 1,82. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand. Den 57-jährigen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.12.20
Unbekannte haben in der Nacht auf Donnerstag das Wohnhaus des AfD-Politikers Matthias Roder beschmiert.
6.462× 27

Die Polizei ermittelt
Unbekannte beschmieren Wohnhaus von AfD-Politiker in Wohmbrechts

In der Nacht auf Donnerstag wurde das Wohnhaus des Kreisrats und AfD-Politikers Matthias Roder in Wohmbrechts beschmiert. Der unbekannte Täter sprühte ein Schwein und die Worte "M. Roder, du arme AfD-Sau" an den Eingang des Hauses. Die Polizeiinspektion Lindenberg hat die Ermittlungen aufgenommen und leitet den Vorgang an die Kripo Kempten weiter. Die Polizei stuft den Vorfall als politisch motivierte Tat ein. Nach Angaben des AfD-Ortsverbandes Lindenberg-Westallgäu beläuft sich der Schaden auf...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.12.20
Polizei (Symbolbild)
14.991×

Fahndung nach Mutter und Kind
Vermisster Junge (2) aus England könnte sich im Allgäu aufhalten

Seit knapp einem Jahr ein 2-jährige Noah (Name von der Redaktion geändert) aus der englischen Grafschaft Kent vermisst. Jetzt suchen englische Behörden per Öffentlichkeitsfahndung nach dem 2-Jährigen. Demnach könnten sich der Junge und seine Mutter im Allgäu aufhalten.  Mutter verschwindet mit dem Jungen Nach einem Gerichtsbeschluss lebte der 2-Jährige bei seinem Vater. Am 30. November 2019 sollte der Junge wie vereinbart das Wochenende bei seiner deutschen Mutter verbringen. Die 34-jährige...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 24.11.20
Angriff auf Polizeibeamte (Symbolbild)
5.221×

Aggressives Verhalten
Mann (29) beißt Polizisten in Lindeberg dienstunfähig

Ein 29-jähriger Mann hat am Montagmittag einem Polizeibeamten so stark in den Arm gebissen, dass dieser nicht mehr dienstfähig ist. Nach Angaben der Polizei sei im weiteren Verlauf noch ein weiterer Polizeibeamter verletzt worden. In den Arm gebissenEine Polizeistreife hatte am Montagmittag zufällig einen Streit beobachten können. Beim Versuch den 29-Jährigen anzusprechen, versuchte dieser, die Beamten mit einem Regenschirm zu attackieren. Schließlich biss er einem Polizeibeamten in den Arm. ...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.11.20
Angebliche Microsoft-Mitarbeiter erbeuten fünfstelligen Geldbetrag in Lindenberg und Oy-Mittelberg (Symbolbild).
5.601× 1

Lindenberg und Oy-Mittelberg
Angebliche Microsoft-Mitarbeiter erbeuten mehr als 20.000 Euro

In gleich zwei Fällen waren falsche Microsoft-Mitarbeiter im Verlauf des vergangenen Wochenendes erfolgreich und erbeuteten damit mehr als 20.000 Euro. Am vergangenen Samstag erhielt eine Lindenbergerin den Anruf eines angeblichen Microsoft-Mitarbeiters. Er könne ein vermeintliches PC-Problem sofort online beheben, dafür benötige er lediglich eine sogenannte TAN für das Online-Banking der Frau. Gutgläubig gab die Dame eine TAN an den Anrufer heraus. Kurze Zeit später stellte sie fest, dass von...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.11.20
In der Nacht auf Sonntag feierten elf Personen in Lindenberg eine Party.
21.707× 3 1

16 Anzeigen
Illegale Party in Lindenberg endet in der Haftzelle

In der Nacht von Samstag auf Sonntag feierten elf teilweise massiv alkoholisierte Frauen und Männer im Alter von 15 bis 31 Jahren eine Party in Lindenberg. Die Polizei erhielt nach eigenen Angaben gegen zwei Uhr einen Hinweis auf die Feier, die in einer derzeit wegen Pächterwechsel geschlossenen Gaststätte in der Lindenberger Innenstadt stattfand. Trotz zunächst verschlossener Eingangstür schafften es die Beamten in die Gaststätte zu gelangen. Die Party wurde aufgelöst und die Personalien der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.11.20

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ