Landwirtschaft
Ziegenhof mit 60 Tieren im Kreuzthal eröffnet

Neugierige Ziegen? Ja, die gibt es im 'dunklen Herz des Allgäus'. Und seit einigen Wochen gibt es auch viele neugierige Menschen in der Adelegg, der einzigartigen Kulturlandschaft zwischen Kempten und Leutkirch. <%IMG id='1389106' title='Ziegenhof im Kreuzthal: Oliver Post und seine Ziegen im Adelegg'%>

Denn dort, im Kreuzthal, sind ein Stall für 60 Ziegen und eine Heubergehalle gebaut worden. Eine Bürgerstiftung steht hinter dem Projekt, außerdem regionale Unternehmer wie Hannes Feneberg, Geschäftsführer des Lebensmittel-Händlers Feneberg, und Bernhard Simon, Vorstandschef des Logistik-Unternehmens Dachser.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen