Autos
Wo die Motoren röhren: Tuning-Treffen lockt über 200 Autoschrauber nach Lindenberg

33Bilder

Hier noch ein Nachziehen mit dem Schraubenschlüssel, dort noch ein Polieren mit dem Tuch: Einen optimalen Eindruck wollten die Besitzer jener Fahrzeuge machen, die sich am Sonntag in Lindenberg auf dem Parkplatz eines Baumarktes trafen.

Veranstaltet hatte das 'Tuning-Treffen' die erst im vorigen Jahr gegründete 'Midnight Crew Bodensee', ein Zusammenschluss von derzeit 16 Auto-Begeisterten zwischen 18 und 37 Jahren aus dem Allgäu und dem Bodensee-Raum.

Mit der großen Resonanz hätten sie aber nicht gerechnet. Statt der angekündigten 70 Teilnehmer kamen über 200 'Tuner' – und sie bewiesen, dass es bei ihrer Leidenschaft nicht darum geht, 'City-Runden' zu drehen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe des Westallgäuers vom 21.07.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019