Kunst
Westallgäuer Kunstausstellung bis zum 9. November im Lindenberger Löwensaal

126 Werke von 75 Künstlerinnen und Künstlern zeigt die Westallgäuer Kunstausstellung bis zum 9. November im Löwensaal in Lindenberg. Die Überblicksschau bietet eine Fülle von Werken und ein breites Spektrum des künstlerischen Schaffens in sehr unterschiedlicher Qualität.

Bei der Vernissage der Ausstellung wurden auch der Kunst- und der Kulturpreis vergeben. Der Lindauer Künstler Karl-Bernhard Netzband erhielt den mit 1.250 Euro dotierten Kunstpreis, den die Lindenberger Volksbank jährlich stiftet. Sein prämiertes Werk 'Zwei Wächter' zeigt eine apokalyptische Vision der brasilianischen Metropole Rio de Janeiro.

Der Kulturpreis der Stadt (dotiert mit 1.500 Euro) ging an vier Bürger: Die Macher des Lindenberger .

Wer hinter dem Jubiläumsfilm steht, erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung und den Heimatzeitungen vom 30.10.2014 (Seite 19).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen