Neuauflage
Westallgäuer Kultfilmproduktion Daheim sterben die Leut kehrt zurück auf die Kinoleinwand

  • Foto: Westallgäuer Filmproduktion
  • hochgeladen von Ulrich Weigel

Es ist der Allgäuer Kultfilm schlechthin: 'Daheim sterben die Leut', gedreht von der Westallgäuer Filmproduktion, hat für Besucherschlangen vor den Kinokassen gesorgt. 30 Jahre liegt die Premiere zurück. Jetzt kommt der Streifen digital bearbeitet zurück in die Kinos.

Peter Mittermeier und Benjamin Schwärzler haben darüber mit Klaus Gietinger und Leo Hiemer gesprochen. Die beiden schrieben das Buch zu 'Daheim sterben die Leut' und führten seinerzeit Regie.

Das Interview lesen Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung und allen Heimatzeitungen vom 26.09.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ