Erdbeben
Weiler hilft den Menschen in Nepal

Zusammengebrochene Häuser, zerstörte Tempel, verschüttete Wege - wo Mitglieder des Alpenvereins Weiler vor wenigen Monaten bei einer Trekkingtour noch unvergessliche Eindrücke gesammelt haben, herrscht Not.

'Das Erdbeben macht uns schwer betroffen', sagt der Sektionsvorsitzende Herbert Bader. Grund für den DAV eine Hilfsaktion zu starten. Zusammen mit dem Weilerer Simon Heim und dem Förderlehrer Alexander Martin, organisiert er am Montag, 11. Mai, 20 Uhr einen nepalesischen Abend mit Diavortrag in der Weilerer Schule. Der Erlös ist für Erdbebenopfer in dem Land bestimmt.

Mehr über das Thema erfahren Sie in Der Westallgäuer vom 09.05.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen