Zusammenstoß
Verkehrsunfall auf der B308 bei Lindenberg: Zwei Autos prallen ineinander

Auf der Bundesstraße 308 hat sich auf Höhe Lindenberg-Manzen gegen 11 Uhr ein Unfall ereignet. Nach Informationen der Polizei geriet ein Auto auf die Gegenfahrbahn und prallte in einen entgegenkommenden Wagen. <%IMG id='1410043' title='Verkehrsunfall auf der B308'%>

Wie die Polizei berichtet, war ein 80-jähriger Autofahrer in Richtung Oberstaufen unterwegs. Aus unbekannter Ursache geriet er auf die Gegenfahrbahn. Der Lenker des entgegenkommenden Fahrzeugs versucht zwar, nach rechts auszuweichen. Dennoch prallten die Autos seitlich ineinander.

Der Unfallverursacher erlitt mittelschwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des entgegenkommenden Pkw blieb unverletzt. Dagegen musste die hinter ihm fahrende Pkw-Lenkerin ebenfalls ins Krankenhaus eingeliefert werden. Sie hatte einen Schock erlitten.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf 30000 Euro.

Für eine halbe Stunde war die Fahrbahn in beiden Richtungen gesperrt. Danach konnte die Unfallstelle einspurig passiert werden. Inzwischen ist die B 308 bei Lindenberg wieder frei.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen