Fahndung
Überfall auf Sparkassen-Filiale in Opfenbach: Bewaffneter Täter weiterhin flüchtig

2Bilder

In Opfenbach ist am frühen Nachmittag eine Sparkassen-Filiale überfallen worden. Bei dem Überfall wurde niemand verletzt.

Der mit einer Spiderman-Maske vermummte Bankräuber betrat um 14.19 Uhr den Schalterraum und bedrohte den Mitarbeiter mit einer Schusswaffe. Als der Bankangestellte deutlich machte, dass sich kein Bargeld in der Filiale befindet, flüchtete der Täter ohne Beute.

Zu Fuß lief der Mann über die Bundesstraße 32 und die Römerstraße in Richtung Kirche davon. Dort verlor ihn ein Zeuge, der die Verfolgung des Täters aufgenommen hatte, aus den Augen.

Der Täter wird wie folgt beschrieben: Der Mann war etwa 40 bis 50 Jahre alt und etwa 1,75 Meter groß. Da er sich unmittelbar nach Verlassen der Bank die Maske vom Gesicht riss, konnten Zeugen erkennen, dass er kurze, blonde Haare hatte. Er trug eine dunkle Jacke mit Kapuze, eine dunkelblaue Hose und braune Wanderschuhe. Er sprach offenbar akzentfrei Deutsch..

Nachdem der Alarm ausgelöst worden war, trafen mehrere Einsatzfahrzeuge der Polizei am Tatort ein. Die Fahndung, unter anderem mit Spürhunden, verlief bisher erfolglos. Ob die vom Täter verwendete Waffe echt ist, konnte bislang nicht geklärt werden.

Hinweise zur Person oder zum Überfall erbittet die Polizei unter der Rufnummer 08381/92010 oder 08382/9100, oder in dringenden Fällen auch über die Notrufnummer 110.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen