Brand
Traktor brennt bei Hergatz aus

Eigentlich wollte er nur sein Heu einfahren, doch dann brannte sein Traktor lichterloh. Ein technischer Defekt war laut Feuerwehr wohl der Grund, warum ein Landwirt bei Schwarzenberg (Gemeinde Hergatz) am Samstagnachmittag seine Zugmaschine verloren hat.

Der Landwirt zog mit angehängtem Heuwender seine Runden auf dem Feld, als er bemerkte, dass plötzlich Qualm aus dem Motorraum drang. Sekunden später geriet der Traktor in Brand. Die Flammen griffen auf das Führerhaus über.

Der Bauer selber kam mit einem Schrecken davon. Er verletzte sich bei dem Brand nicht.

Welchen Schaden der Brand angerichtet hat und warum die Feuerwehr mehrmals löschen musste, lesen Sie in Der Westallgäuer vom 23.06.2014 (Seite 27).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen