Unfall
Tödlicher Verkehrsunfall auf der A 96 bei Leutkirch

Tödlich geendet hat am Samstagnachmittag ein Verkehrsunfall auf der Autobahn A 96 an der Anschlussstelle Leutkirch-Süd. Eine 75-jährige Beifahrerin verstarb noch an der Unfallstelle. Drei weitere Menschen wurden schwer, eine leicht verletzt. Ein 53-jähriger Autofahrer war gegen 13.15 Uhr in nördlicher Richtung auf die Autobahn gefahren. Beim Wechseln vom Beschleunigungsstreifen auf die rechte Fahrspur übersah er einen von hinten mit hoher Geschwindigkeit ankommenden Wagen.

Dessen Fahrer (23) konnte trotz Vollbremsung eine Kollision nicht mehr verhindern. Für die im auffahrenden Auto hinten rechts sitzende 75-Jährige kam jede Hilfe zu spät. Bei dem Unfall entstanden rund 50 000 Euro Schaden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen