Untreue
Staatsanwaltschaft ermittelt in Sachen Begräbnisverein Lindenberg

  • Foto: Bernd Settnik (dpa-Zentralbild)
  • hochgeladen von Ulrich Weigel

Der Lindenberger Begräbnisverein ist mittlerweile eine Sache für die Staatsanwaltschaft Kempten. Die Behörde ermittelt wegen des Verdachts der Untreue gegen den früheren Geschäftsführenden Vorstand.

Im Mittelpunkt der Kritik stand die Vergütung, die er erhalten hatte. Die Regierung und der von ihr bestellte Liquidator des Vereins bezeichneten sie mehrfach als 'unangemessen' und 'überzogen'.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Samstagsausgabe des Westallgäuers vom 19.12.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen