Ermittlung
Seit 2000 fünf Frauen im Westallgäu überfallen: Polizei sucht weiterhin nach Täter

Es ist eine der umfangreichsten Ermittlungen der Kriminalgeschichte im Landkreis Lindau. 857 Spuren hat die Polizei gefunden, von 112 Männern DNA-Tests erbeten. Nur ein Treffer ist nicht dabei.

Bislang vergeblich sucht die Polizei nach einem Unbekannten, der seit 2000 mindestens fünf Frauen im Westallgäu überfallen hat. Auch wenn die Sonderkommission seit kurzem aufgelöst ist, arbeitet die Polizei weiter hartnäckig an dem Fall.

Mehr zu den Ermittlungen der Polizei zu diesen Überfällen lesen Sie in Der Westallgäuer vom 16.12.2014 (Seite 27).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen