Schule
Sanierung der Realschule in Lindenberg nun komplett abgeschlossen

Realschule Lindenberg (Symbolbild).
  • Realschule Lindenberg (Symbolbild).
  • Foto: Claudia Goetting
  • hochgeladen von Johannes Schlecker

Die energetische Sanierung der Realschule Lindenberg ist nun komplett abgeschlossen. Das teilt das Landratsamt Lindau in einer Pressemeldung mit. Demnach investierte der Landkreis dieses Jahr etwa 1,2 Millionen Euro in die energetische Sanierung des Fachtrakts der Realschule und 120.000 Euro in die Erneuerung der Werkräume. Außerdem wurden Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern der Sporthalle der Realschule und der Sankt-Martin-Schule in Lindenberg angebracht. 

Fachtrakt vor 45 errichtet

Der Fachtrakt an der Realschule in Lindenberg wurde im Jahr 1975 errichtet. Vor allem im Bereich des Flachdachs und bei den Fensterelementen hat es laut Mitteilung größere bauliche Mängel gegeben. Darum wurde das komplette Flachdach saniert und mit einer zusätzlichen Dämmschicht energetisch aufgewertet. Außerdem wurden alle Lichtkuppeln durch neue ersetzt und Fensterelemente und Eingangstüren ausgetauscht. Auch der Sonnenschutz und dessen Steuerung für die Süd- und Ostseite des Gebäudes ist neu.

Hauptgebäude bereits 2010 saniert

Das Hauptgebäude der Realschule Lindenberg war bereits 2010 grundlegend energetisch saniert worden. Am Ostflügel wurde ein neuer Erweiterungsbau in Passivbauweise angebaut. Auch die Turnhalle ist erneuert. "Mit der Sanierung des Fachtrakts und dem Einbau eines Blockheizkraftwerkes ist nun die energetische Sanierung der Schule komplett abgeschlossen", erklärt Stegmann. Von den aktuellen Baukosten in Höhe von 1,2 Millionen Euro werden dem Landkreis vom Freistaat 500.000 Euro über die Fördermaßnahme „Kommunalinvestitionsprogramm-Schulinfrastruktur-KIP-S“ erstattet.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen