Bauarbeiten
Sanierung der Lindenberger Tiefgarage soll Ende Oktober fertig sein

Die Sanierungsarbeiten in der Tiefgarage unter dem Lindenberger Einkaufszentrum können beginnen. Die Voruntersuchungen haben keine bösen Überraschungen zu Tage gefördert. Die Stadt geht davon aus, dass Zeitplan und Kostenrahmen eingehalten werden können.

Nächste Woche sollen die Bauarbeiter anrücken, Ende Oktober alles fertig sein. Rund 714.000 Euro wird die Maßnahme kosten. Allerdings sind die Schäden anders als gedacht. Vor allem die Decke zwischen dem ersten und zweiten Untergeschoss ist stark angegriffen.

Hier sind Risse mit einer Gesamtlänge von rund 120 Metern aufgetaucht, darunter zwei bis drei richtig große. An diesen Stellen muss die Decke komplett ausgetauscht werden. Im Zuge der Bauarbeiten lässt die Stadt die 180 Leuchtstoffröhren abbauen und die Beleuchtung auf LED umrüsten. Die zusätzliche Investition in Höhe von 30.000 Euro soll sich in vier Jahren durch die Stromersparnis ausbezahlt haben.

Mehr über die Tiefgarage lesen Sie in "Der Westallgäuer" vom 20.06.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen