Bauprojekt
Sanierung der Kunsteisbahn am Waldsee in Lindenberg teurer als erwartet

Die Stadt muss tiefer als gedacht ins Säckel greifen, um die Kunsteisanlage am Waldsee zu sanieren. 585.000 Euro werden für das Vorhaben nach einer Kostenberechnung fällig, einschließlich einer zunächst nicht kalkulierten Kunsteisbahn fürs Stockschießen.

Änderungen gibt es auch beim Zeitablauf: Anders als gedacht sollen die Arbeiten erst 2016 beginnen. Grund: Die Stadt erhofft sich Zuschüsse über neue Förderprogramme. Das Eisfeld am Waldsee ist dringend sanierungsbedürftig. Das sieht auch der Stadtrat so. Er hat dem Kunsteisförderverein, der die Anlage betreibt, mehrfach Unterstützung signalisiert.

Mehr über die geplante Sanierung der Kunsteisbahn am Waldsee Sie in Der Westallgäuer vom 28.01.2015 (Seite 23).

Den Westallgäuer erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019