Tradition
Salzzug 2018 in Weiler-Simmerberg wird vielleicht nicht stattfinden

Es wird wohl nichts mit dem Salzzug 2018. Das zumindest kündigte Karl-Heinz Rudolph im Gemeinderat von Weiler-Simmerberg an. Der Bürgermeister ist zugleich Vorsitzender des Salzzugvereins. Zur Debatte stand ein Zuschussantrag des Vereins, damit dieser drei historische Fahrzeuge restaurieren kann. Das Gremium hat jedoch entschieden, darüber erst im Rahmen der Haushaltsberatungen 2017 zu sprechen. <%IMG id='1607782'%>

Wie zuletzt 2013 sollte in zwei Jahren der historische Salzzug über Oberstaufen, Stiefenhofen und Oberreute nach Simmerberg erfolgen. Der Anlass: 2018 feiert Weiler-Simmerberg das 50-jährige Marktrecht der Gesamtgemeinde.

Der Antrag des von Rudolph geführten Vereins auf einen Zuschuss in Hohe von 6.000 Euro für die anstehende Restaurierung bereits vorhandener historischer Fahrzeuge allerdings sorgte nun für eine heftige Diskussion. Die Zuschuss-Zusage der Marktgemeinde sei Voraussetzung dafür, dass der Auftrag vergeben werden könne.

Kommt es jetzt nicht zur Restaurierung, bedeute dies das Ende der Planungen für einen Salzzug 2018. Die Gesamtkosten liegen bei rund 12.000 Euro. Für die verbleibenden 6.000 Euro sucht der Verein weitere Sponsoren beziehungsweise Zuschussgeber.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019